JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.
Kunden kennen,
     Kandidaten finden

IVP Ivan Vaccari Personalberatung

Effingerstrasse 17

CH-3008 Bern

+41 (0) 31 321 00 00


Tödistrasse 51

CH-8002 Zürich

+41 (0) 43 299 52 52

 

welcome@ivp.ch

 

Anfahrt

Assessment

Mit einem Auswahl-Assessment erhalten Sie einen wesentlichen Baustein für Ihre Auswahlentscheidung. Es erlaubt Ihnen, persönliche Eindrücke und Beurteilungselemente aus Bewerbungsgesprächen durch eine unabhängige Einschätzung zu ergänzen. Sie erhalten so eine erhöhte Verbindlichkeit und Transparenz. Das Assessment ist eine wissenschaftliche und praxisorientierte Methode zur Beobachtung und Beurteilung von Führungskräften. Nach dem 4-Augen-Prinzip werden die Kandidierenden in Managementfallstudien, computerbasierten Testverfahren und berufsrelevanten Interviews beobachtet. Durch die Vielfalt der Methoden können Stärken und Schwächen der Bewerberinnen und Bewerber in Bezug auf das Anforderungsprofil ganzheitlich beschrieben werden. Nebst den Fähigkeiten und Kompetenzen werden auch die Bedürfnisse und Motive, das Aufbaupotenzial und die Entwicklungsmöglichkeiten der Bewerberinnen und Bewerber aufgezeigt. Ein Assessment ist in hohem Masse zukunftsorientiert und ermöglicht es, konkrete Entwicklungsmassnahmen auszuarbeiten. 

Dank einer solchen umfassenden Evaluation wissen Ihre Verantwortlichen, welche Person aus dem Bewerberkreis den verschiedenen Dimensionen des Anforderungsprofils am besten entspricht. Das Verfahren ist für alle Beteiligten transparent.

Ihr Auftrag wird in folgenden Schritten durchgeführt:

  • Definition des Anforderungsprofils in Zusammenarbeit mit den beteiligten Linienverantwortlichen und / oder Personalverantwortlichen der Stelle.
  • Auswahl-Assessments mit den nominierten Bewerberinnen und Bewerbern.
  • In einem Feedback-Report werden die Profilanalysen der Kandidatinnen und Kandidaten im Vergleich zum Anforderungsprofil der Stelle dargelegt und entsprechende Auswahlempfehlungen formuliert.
  • Individuelles Feedback-Gespräch mit jeder Kandidatin und jedem Kandidaten auf der Grundlage des individuellen schriftlichen Ergebnisberichts.

Wir führen unsere Assessments in Zusammenarbeit mit der Firma cedac AG (www.cedac.ch) durch. Damit garantieren wir eine methodisch breit abgestützte und objektive Beurteilung bei der Selektion der Kandidaten. cedac AG arbeitet absolut unabhängig von uns und ohne Interessensgemeinschaften. So gewährleisten wir eine hohe Qualität bei der Evaluation von Bewerbern.